Top
dm_gg

2 X Bronze bei der DM in GG

Zeitgleich mit dem Hamburg-Marathon fanden in Groß Gerau die Deutschen Meisterschaften der Aktiven und Senioren statt. Von unserem Team waren Christian Gerhardt, Stefan Rumpus und Tobias Hecht dabei, um diesmal für ihre Vereine und natürlich auch für sich die bestmöglichsten Ergebnisse zu erzielen. Schließlich hoffte noch manch einer auf eine Nominierung zur EM

Während Stefan als Einzelkämpfer seines Vereins sich nur auf die Mittel~ und Langstrecken konzentrierte und hier mit zwei Platzierungen unter den ersten 10 (8. über 5.000m und 10. über 10.000m Punkte) glänzte, hatte Tobias in einer starken Geraer Mannschaft eine ganz andere Ausgangsposition. Auf den 3 Langstrecken konnte er sein gegenwärtiges Leistungsvermögen voll ausspielen und in seinem ersten Jahr bei den Männern jeweils den 5. Platz erkämpfen. Im 10.000m Punkterennen lag er eingangs der letzten Runde im Zwischenklassement noch auf Rang 3. Leider konnte er diese Platzierung aber nicht halten.

In der abschließenden Herrenstaffel schaffte er es aber mit seinen Vereinskollegen noch und gewann Bronze. In der inoffiziellen Mehrkampfwertung belegte Tobias Rang 5 und Stefan Platz 16, bei immerhin 42 Startern.
Ebenfalls mit Bronze geschmückt, kehrte Christian von den Deutschen Meisterschaften zurück. Auch er hatte in seiner Altersklasse mit starker Konkurrenz zu kämpfen und versuchte mit der unterschiedlichsten Taktik, zum Erfolg zu kommen. 3 fünfte Plätze wurden dann mit der Bronzemedaille über 5.000m gekrönt.
Am Ende der Titelkämpfe wurden dann die Teilnehmer für die diesjährigen Europameisterschaften bekannt gegeben. Tobias hat mit seinen Leistungen, vor allem in den GBC-Rennen in Frankfurt und Kassel, die Verantwortlichen überzeugt und wurde somit für einen Start beim Marathon nominiert.